EL_Höhere Grundbildung

Höhere Berufsbildung

Verbindet solide praktische Fähigkeiten mit fundierten theoretischen Fachkenntnissen und orientiert sich konsequent an den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes. Bereitet Berufsleute auf Fach- und Führungsfunktionen vor.



Berufsbildung: Laufbahn und Karriere (7 Min.)

Eidgenössische Berufsprüfung
Ermöglicht Berufsleuten eine erste fachliche Vertiefung und Spezialisierung nach der beruflichen Grundbildung.
Wird mit einem eidgenössischen Fachausweis abgeschlossen. Dieser ist in der Regel eine Bedingung für die
eidgenössische höhere Fachprüfung.


Eidgenössische höhere Fachprüfung
Qualifiziert Berufsleute als Expertinnen und Experten in ihrer Branche oder für Leitungspositionen in Unternehmen.
Wird mit einem eidgenössischen Diplom abgeschlossen.


Bildungsgänge an höheren Fachschulen
Richten sich an Berufsleute mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder einer gleichwertigen Qualifikation und fördern Kompetenzen im Bereich
der Fach- und Führungsverantwortung. Sind generalistischer und breiter ausgerichtet als die eidgenössischen Prüfungen. Werden mit einem
eidgenössisch anerkannten Diplom HF abgeschlossen.