SC_Informatiker/in EBA

Informatiker/in EBA


Auch Informatikpraktiker genannt.

Video zum Berufsbild



Berufsbeschreibung

Die Ausbildung soll im Umfeld von Informatikdienstleistungen zu den folgenden Tätigkeiten befähigen:

> Routinemässige Installation von Hardware und Software
> Wartung, einfache Fehlerbehebung an PC-Arbeitsplätzen und Peripheriegeräten
> Support für Benutzer/innen
> Beratung und Verkauf von IT-Geräten

Schulische Anforderungen

> Sekundarschulniveau (Sek. B)
> Hohes Realschulniveau (Sek. C)

Allgemeine Anforderungen

Praktisch begabte und kontaktfreudige Jugendliche, welche Schwächen in den schulischen Fächern haben. Wichtig ist ein gewisses Geschick mit technischen Geräten, das Interesse an der Informatik und vor allem Freude im Umgang mit Menschen.

Ausbildung

> Dauer 2 Jahre
> 4 Tage praktische Ausbildung im Lehrbetrieb
> 1 Tag schulische Ausbildung an der Berufsfachschule
> überbetriebliche Kurse
> vollständig modularisierte Ausbildung

Abschluss als Informatikpraktiker/in EBA (eidg. Berufsattest).