SC_ICT-Schnuppertage

ICT-Schnuppertage

Zur Anmeldung an einen Schnuppertag geht es hier entlang

Eindrücke aus dem offiziellen BRACK.CH ICT-Schnuppertag vom 11.4.2018 in Mägenwil


Kurzbericht:

Kurz vor 8:00 Uhr versammelten sich am 11. April 2018 vorerst neun Jugendliche zum offiziellen BRACK.CH ICT-Schnuppertag vor dem Empfang. Nach einer kurzen Anwesenheitskontrolle (6 Knaben und 3 Mädchen) begaben wir uns dann gemeinsam in SZ-Bentley für die offizielle Begrüssung, die Vorstellung der Unternehmung und unserem tollen Bildungswesen. Nach der offiziellen Begrüssung brachte dann eine Mitarbeiterin auch noch den zehnten, angemeldeten Jugendlichen ins Sitzungszimmer (sind komplett). Nach gut anderthalb Stunden „aktives Zuhören“, war es dann Zeit für eine kurze Znünipause. Wir begaben uns nun in Richtung Technik um dort den bereits vorbereiteten kleinen Imbiss einzunehmen. Um 10:05 Uhr wurden die Jugendlichen von unserem Photostudio-Team (Anika und Gabriela) für den 1. Workshop „Fotoshooting“ abgeholt. Nach dem Einsatz der Schüler „als Model“ wurden sie in den 2. Workshop „Einkauf/Verkauf/Lager“ unter der Leitung von Mathias gebracht. Um 11:45 Uhr hiess es dann Mittagessen und wir gingen alle gemeinsam in die Kantine. Nach einer kurzen Verschnauf- und Glacé-Pause im Freien ging es um 13:00 Uhr in 2 Gruppen à 5 Personen wieder zu zwei weiteren Workshops „Technik/Assembling“ und „Foto/Bildbearbeitung“ unter der Leitung von Michael, René und unseren Lernenden weiter. In den beiden Workshops à 1.5 Stunden konnten die Schüler lernen (mithelfen), wie ein PC zusammengebaut wird und wie man sein eigenes Foto nachbearbeiten, importieren und nachträglich auf einer Visitenkarte oder als tolles Foto ausdrucken kann. Für den letzten Teil des Schnuppertages platzierten wir (Ruedi und Michael) uns mit allen Schülern im Sitzungszimmer der Technik und gaben interessante und wichtige Informationen, Tipps und Tricks für das bevorstehende Bewerbungsverfahren an die Jugendlichen weiter. Nach reger Diskussion und einigen interessanten Fragen durften wir den Anlass um 17:10 Uhr erfolgreich beenden.

Ein grosses Dankeschön gebührt allen Helfern und Helferinnen, die diesen Tag zum Wohle unserer Jugend organisiert und mitgestaltet haben.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Eindrücke aus dem offiziellen BRACK.CH ICT-Schnuppertag vom 10.1.2018 in Mägenwil

IMAG
IMAG
IMAG
IMAG
IMAG
IMAG
IMAG

Kurzbericht:

Kurz vor 8:00 Uhr versammelten sich am 10. Januar 2018 zwölf Jugendliche zum offiziellen BRACK.CH ICT-Schnuppertag vor dem Empfang. Nach einer kurzen Anwesenheitskontrolle (11 Knaben und 1 Mädchen) begaben wir uns dann gemeinsam in SZ-Bentley für die offizielle Begrüssung, die Vorstellung der Unternehmung und unserem tollen Bildungswesen. Nach gut anderthalb Stunden „aktives Zuhören“, war es dann Zeit für eine kurze Znünipause. Wir begaben uns nun in Richtung Technik um dort im grossen Sitzungszimmer den kleinen Imbiss einzunehmen. Um 10:00 Uhr ging es die ganze Gruppe in die ersten zwei Workshops. Als erstes durften sie ins „Photostudio“ unter der Leitung von Anika und Gabriela und danach in den „Einkauf/Verkauf“ unter der Leitung von Mathias. Um 12:00 Uhr hiess es dann Mittagessen und wir gingen alle gemeinsam in die Kantine. Um 12:45 Uhr ging es dann in 2 Gruppen à 6 Personen wieder in die nächsten 2 Workshops „Technik/Assembling“ und „Foto/Bildbearbeitung“ unter der Leitung von Michael, René und unseren Lernenden. Für den letzten Teil des Schnuppertages platzierten wir uns im Sitzungszimmer der Technik und gaben Informationen, Tipps und Tricks für das bevorstehende Bewerbungsverfahren an die Jugendlichen weiter. Nach reger Diskussion und einigen Fragen durften wir den Anlass um 17:00 Uhr erfolgreich beenden.

Ein grosses Dankeschön gebührt allen Helfern und Helferinnen, die diesen Tag zum Wohle unserer Jugend organisiert und mitgestaltet haben.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Eindrücke aus dem offiziellen BRACK.CH ICT-Schnuppertag vom 31.5.2017 in Mägenwil


Kurzbericht:

Kurz vor 8:00 Uhr versammelten sich am 31. Mai 2017 zwölf Jugendliche zum offiziellen BRACK.CH ICT-Schnuppertag vor dem Empfang. Nach einer kurzen Anwesenheitskontrolle (9 Knaben und 3 Mädchen) begaben wir uns dann gemeinsam in SZ-Mercedes für die offizielle Begrüssung, die Vorstellung der Unternehmung und unserem tollen Bildungswesen. Nach gut anderthalb Stunden „aktives Zuhören“, war es dann Zeit für eine kurze Znünipause. Wir begaben uns nun in Richtung Technik um dort im grossen Sitzungszimmer den kleinen Imbiss einzunehmen. Um 10:10 Uhr ging es dann in 2 Gruppen à 6 Jugendliche in die ersten zwei Workshops „Einkauf/Verkauf“ unter der Leitung von Mathias und das „Photostudio“ unter der Leitung von Anika und Gabriela. Um 12:00 Uhr hiess es dann Mittagessen und wir gingen alle gemeinsam in die Kantine. Nach einer Runde „Glacé im Freien“ teilten wir die Jugendlichen um 12:45 Uhr wieder in die nächsten 2 Workshops „Technik/Assembling“ und „Foto/Bildbearbeitung“ unter der Leitung von Michael und René ein. Für den letzten Teil des Schnuppertages platzierten wir uns im Sitzungszimmer der Technik und gaben Informationen, Tipps und Tricks für das bevorstehende Bewerbungsverfahren an die Jugendlichen weiter. Nach reger Diskussion und einigen Fragen durften wir den Anlass um 17:00 Uhr erfolgreich beenden.

Ein grosses Dankeschön gebührt allen Helfern und Helferinnen, die diesen Tag zum Wohle unserer Jugend organisiert und mitgestaltet haben.